0


Toscana IGT

 

Der Ventaglio ist der erste Einzellagenwein von Argentiera. Er besticht durch seine Komplexität, die feingefügte Struktur und große Eleganz. Er ist die Quintessenz aus bester geographischer Lage, hervorragenden pedoklimatischen Bedingungen und exzellenter Traubenqualität. Ventaglio ist der höchste Ausdruck von Cabernet Franc in Bolgheri.

100% Cabernet Franc

Weinberge & Terroir

Die rund einen Hektar große Einzellage ist ein echter Cru, der ausschließlich mit Cabernet Franc bepflanzt ist. Die Rebzeilen sind strahlenförmig um eine alte Steineiche angeordnet und ähneln aus der Luft betrachtet einem Fächer. Der kalkhaltige Boden bietet ideale Bedingungen für außerordentlich komplexe und tiefgründige Weine mit großer Eleganz und innerer Frische.

 

HÖHE

120 m ü.M.

BODEN

Skelettreicher Tonboden mit hohem Gehalt an Kalkstein-Kieseln

AUSRICHTUNG

Nord / Nord-West, Westen und Süd / Süd-West

PFLANZDICHTE

6.000 Rebstöcke/ha

HEKTARERTRAG

6.000 Kilo/ha

Mehr Informationen

Vinifikation

Ernte: manuell
Alkoholische Gärung mit Schalenmazeration: 25 Tage in Gärständern aus französischer Eiche bei 28 bis 30 °C
Biologischer Säureabbau: in 225l-Barriques und 500l-Tonneaux aus französischer und österreichischer Eiche
Ausbau: 14 bis 16 Monate in 225l-Barriques und 500l-Tonneaux aus französischer und österreichischer Eiche
Flaschenreife: 36 Monate

Mehr Informationen

Klima 2018

Das Jahr 2018 begann mit einem relativ milden Winter und viel Regen. Im Februar fielen die Temperaturen auf minus 6 °C, was für Bolgheri ungewöhnlich kalt ist. Erwartungsgemäß begann der Austrieb im April deshalb etwas verspätet. Ausgiebige Regenfälle im Mai und Juni (178 mm) erforderten konsequente Pflanzenschutzmaßnahmen, die im Zusammenwirken mit der kontinuierlichen Meeresbrise Produktionsausfälle verhindern konnten. Der Sommer war wie gewöhnlich sehr trocken, allerdings mit niedrigeren Durchschnittstemperaturen als in den vergangenen Jahren. So setzte der Farbumschlag bei einzelnen Sorten, wie dem Cabernet Franc, etwas später als üblich ein. Aufgrund der Frühjahrsniederschläge besaßen die Böden ausreichende Wasserspeicher für eine langsame und lange Ausreife der Trauben. Dank des sonnigen und trockenen Septemberwetters konnte schließlich jede Parzelle zum optimalen Reifezeitpunkt gelesen werden.

Mehr Informationen

Jahrgang 2018

Die beiden wichtigsten Lagen des Weinbergs Ventaglio wurden im Abstand von einer Woche gelesen: am 6. September der südliche Teil und am 13. September der nördliche Teil.

Mehr Informationen

Ein reinsortiger Cabernet Franc aus einem kleinen Weinberg mit Meerblick. Mit dem Ventaglio knüpft Argentiera an die langjährige Erfahrung bei der Vinifikation von sortenreinen Weinen an. Er wird nur in außergewöhnlichen Jahrgängen in streng limitierter Flaschenzahl produziert. Der Ventaglio besitzt außerordentliches Entwicklungspotenzial und verfügt über alle Anlagen, um unvergessliche Erinnerungen zu schenken.

2018

  • Robert Parker: 96pt
  • Falstaff: 96pt
  • Vinum: 18/20 Pt
  • Winealign: 96pt

2016

  • James Suckling: 97pt          
  • Robert Parker: 97pt       
  • Falstaff: 97pt
  • Wine Spectator: 96pt
  • Italian Wine Report: 95pt
  • Doctor Wine: 94pt
  • Jancis Robinson 16.5+/20

2015

  • James Suckling: 97pt
  • Falstaff: 97pt
  • Wine Spectator: 97pt
  • Robert Parker: 97pt
  • Vinum: 18/20pt
  • Jancis Robinson: 17/20pt
Loading...